NANAnet Misburg-Anderten Header

Unterbrechung beim Fundamentguss!
(Mensa-Bau Teil 5)

zum Mensa-Bau 4                                                                                                                   zum Mensa-Bau 6

Eigentlich hatte während der vergangenen Tage auf der Mensa-Baustelle im Schulzentrum Misburg alles gepasst. Die Vorarbeiten zum Guss für das Fundament waren im Plan. Der Wettergott trug mit guten Rahmenbedingungen seinen Anteil dazu bei.

Im ersten Abschnitt konnten 70 m³ Beton für das Fundament eingebracht werden. Dann spielte das Wetter nicht mehr mit. Das Einbringen des Betons für den zweiten Teil des Gebäudes musste verschoben werden, denn bei Kältegraden kann kein Beton verarbeitet werden.

Bei winterlichen Temperaturen machten die Bauarbeiter aus der Not eine Tugend und bereiteten Bewehrungen für den Fortgang der Arbeiten an der Fundamentplatte vor.

Wann werden wir diese Ansicht vorfinden?

06.12.2016
Bericht u. Bilder: Kuno
NANAnet Misburg-Anderten
Animation der Mensa:
ATELIER 30 Architekten GmbH
Gestaltung & Layout: KNL 10.01.2017