Stand: 12.12.2018
Januar / Februar / März 2019
Stand: 12.12.2018

Veranstaltungen für Erwachsene

 

Samstag, 04.01.                     19:30 Uhr

Tanzhaus im Bürgerhaus

Die erfolgreiche Veranstaltung aus dem Stadtteilzentrum Lister Turm, kommt ins Bürgerhaus: Auf dem Programm stehen Kreis- und Reihentänze, aber auch Mixer und Paartänze aus u.a. England, den Niederlanden, Frankreich, Schweden und Israel. Für alle Tanzwütigen spielen die Bands Sally Gardens und Leineweber live.

Die meisten Tänze werden angeleitet. Man kann gerne mit oder ohne Partner kommen.

Sally Gardens bringt mit internationaler Folkmusik das Tanzbein in Schwung. Die MusikerInnen aus Bremen und Umgebung zupfen, geigen und flöten, manchmal singen sie auch.

Die Leineweber sind fünf MusikerInnen aus Deutschland und den Niederlanden, die mit

Folkloretanz aufgewachsen sind. Sie musizieren, tanzen und leiten die Tänze an.

Eintritt: 9,- Euro, erm. 6,- Euro

Ort: Großer Saal, Bürgerhaus Misburg, Seckbruchstr. 20, 30629 Hannover

Veranstalter: Förderverein Lister Turm e.V.

 

Sonntag, 06.01. -  Mittwoch, 09.01.

Sternsinger Aktion

Die Sternsinger der St. Anna Kirche besuchen Familien.

 

Dienstag, 15.01.         16:30 Uhr

Stadtteilgesprächsrunde Anderten

In der Stadtteilgesprächsrunde treffen sich Gruppen, Institutionen, Vereine und interessierte Bürgerinnen und Bürger, um soziale und kulturelle Angebote im Stadtteil gemeinsam zu entwickeln, aktuelle Themen und Probleme zu diskutieren und gemeinsame Aktionen zu planen. Infos: Kulturbüro Misburg-Anderten unter Tel.: 168-32201 oder Mail an: Lilian.Martinez-Miguel@Hannover-Stadt.de

Ort: Pestalozzi Oberschule, Eisteichweg 5-7.

 

Mittwoch, 16.01.         ab 14:00 Uhr

Kost-Proben mit musica assoluta

Besuchen Sie unsere nächsten Kost-Proben vom 16.01. – 18.01.2019!

Die Zuhörer sitzen auf der gleichen Ebene um das Orchester herum und erleben die Probe hautnah. Der Eintritt ist frei und muss nicht reserviert werden. Bitte jeweils 15 Minuten vorher da sein.

Zeiten der Kost-Proben sind jeweils: 14:00 – 15:20Uhr und 15:40 – 17:00 Uhr (Lachenmann), 18:00 – 21:00 Uhr (Encke). Am Donnerstag, 17.01. um 10:00 – 13:00 Uhr (Lachenmann) und 14:30 – 17:30h (Encke) und am Freitag,18.01. von 10:00 – 13:00 Uhr (Kroschel, Encke, Krauze) und ab 14:30 – 17:30 Uhr (Krauze mit Solist), (Lachenmann)

Bitte rufen sie bei Fragen Frau Selberg unter 0176-2323 0334 an oder mailen Sie ihre Fragen unter freundeskreis.musica-assoluta@web.de.

Ort: Großer Saal, Bürgerhaus Misburg, Seckbruchstr. 20, 30629 Hannover

 

Dienstag, 22.01.         14:00 Uhr

Sitzgymnastik in der Begegnungsstätte

Wir beginnen das Jahr 2019 zuerst mit Kaffee und Kuchen und danach ab 15:00 Uhr mit Sitzgymnastik. Gäste sind herzlich willkommen.

Ort: Begegnungsstätte im Rathaus Misburg, Waldstraße 9 Veranstalter: AWO Misburg

 

Sonntag, 27.01.,                     11:00 – 17:00 Uhr
Wege zum Wohlbefinden - 17. Gesundheits- und Wellnesstag

Ein Infotag für Jeden, der sich über alternative Heilmethoden, gesundes Leben oder Wellness im Allgemeinen kundig machen möchte. Etwa 50 Berater und Therapeuten geben Auskunft zu Naturheilkunde, gesundem Schlaf, div. Massagetechniken etc. Yoga Schnupperstunden, kostenfreie Vorträge stehen auf dem Programm. Heilsteine, Schmuck, Seifen etc. können erworben werden. Ein esoterischer Büchertisch lädt zum Stöbern ein.

Ort: Bürgerhaus Misburg Veranstalter: Yoga Gemeinschaft Misburg e.V.

 

Freitag, 01.02.                        18:00 – 22:00 Uhr

Deutsch-Polnisches Partnerschaftsfest

Nach der Ergebnispräsentation des Minetest-Workshops in den Winterferien (siehe Rubrik Kinder und Jugendliche) um 17:00 Uhr möchten wir gemeinsam die partnerschaftlichen Beziehungen zwischen Polen und Deutschland mit Musik, Tanz und Kulinarischem begehen. Damit läuten wir die Feierlichkeiten zu dem Jubiläumsjahr der Städtepartnerschaft zwischen Poznań und Hannover ein, die offiziell vor 40 Jahren am 29. Oktober 1979 begann.

Infos: Kulturbüro Misburg-Anderten unter Tel.: 168-32201 oder Mail an: Lilian.Martinez-Miguel@Hannover-Stadt.de

Ort: Großer Saal, Bürgerhaus Misburg, Seckbruchstr. 20, 30629 Hannover

           

Montag, 04.02.                       17:00 Uhr

Misburger Gesprächsrunde

In der Stadtteilgesprächsrunde treffen sich Gruppen, Institutionen, Vereine und interessierte Bürgerinnen und Bürger, um soziale und kulturelle Angebote im Stadtteil gemeinsam zu entwickeln, aktuelle Themen und Probleme zu diskutieren und gemeinsame Aktionen zu planen. Ort: Gemeindehaus der St. Johannis Kirche, Anderter Str. 42

 

Montag, 11.02.                        18.00 Uhr

Sitzung des Integrationsbeirats im Rathaus Misburg, Waldstr. 9

 

Mittwoch, 06.02.                     18:00 Uhr

Bezirksratssitzung Misburg-Anderten in Anderten.

Ratssaal, Rathaus Misburg, Waldstr. 9

 

Sonntag, 10.02.                      15:00 – 18:00 Uhr
Spiel mit! – Der Familienspielsonntag im Bürgerhaus

Für Familien mit Kindern ab 7 bis 14 Jahren.

Kommen sie ins Bürgerhaus, dort entdecken und spielen wir gemeinsam, treffen Gleichgesinnte und probieren Neues aus. Vom Kartenspiel, über Strategiespiele und kooperative Spiele. Die Titel sind alle getestet und zum großen Teil mehrfach preisgekrönt. Zur Auswahl stehen „Qwirkel“, „Dominion“, „Codenames“, „Azul“, „Legenden von Andor“, um nur einige zu nennen. Der Eintritt ist kostenfrei. In Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Misburg.
Anmeldung beim Kulturbüro Misburg-Anderten ist gewünscht, da die Plätze begrenzt sind. Am besten per Mail unter lilian.martinez-miguel@hannover-stadt.de oder Tel.: 0511 168 32201 (AB).

Ort: Bürgerhaus Misburg, Seckbruchstr. 20, 30629 Hannover

 

Dienstag, 26.02.                     14:00 Uhr

Kriminalitätsprävention - Seniorennachmittag der AWO

Für diesen Seniorennachmittag ist unsere neue Kontaktbeamtin – Frau Meininger – eingeladen. Wir beginnen um 14:00 Uhr mit Kaffee und Kuchen und ab ca. 14:45 Uhr wird sich Frau Meininger vorstellen und wichtige Tipps geben.  Gäste sind herzlich willkommen.  

Ort: Begegnungsstätte im Rathaus Misburg, Waldstraße 9

 

Dienstag, 12.03.                     17:00 Uhr

Anderter Gesprächsrunde

(siehe 15.01.) Ort: Schützenhaus Anderten, Anderter Schützenplatz 7, 30559 Hannover

 

Mittwoch, 06.03.                     18:00 Uhr

Bezirksratssitzung Misburg-Anderten in Anderten.

Ratssaal, Rathaus Misburg, Waldstr. 9

 

Samstag, 23.03.                     19:30 Uhr

Die Unverzagten: „Kaviar trifft Currywurst“

Wiederholungstermin der Theaterveranstaltung mit "Die Unverzagten"

Dreiakter "Kaviar trifft Currywurst" im Bürgerhaus Misburg

Veranstalter: AMK e. V.

 

Kursangebote

Winterzauber: Palettengarten Misburg-Anderten

Mittwochs von 16:15 -17:30 Uhr (ab März 15:30 – 17:00 Uhr)

Ein Angebot des Kulturbüros Misburg- Anderten in Kooperation mit dem Ortsverband Misburg des SoVDs. Die kalten Wintertage möchten wir gemeinsam bei einer heißen Tasse Tee und kreativen Angeboten genießen. In Hinblick auf das Frühjahr planen wir gemeinsam das kommende Gartenjahr. Die Treffen sind für Groß und Klein. Kommen sie einfach vorbei, der Einstieg ist jederzeit möglich! Infos im Kulturbüro Misburg-Anderten, Tel. 168 32201 oder per Email an Jasmin.Lindenmaier@hannover-stadt.de oder uli.loennecke@web.de (SoVD OV Misburg)

 

Zeichnen lernen

Der Bildhauer und Künstler Roman Manevic aus Misburg bietet dienstags um 17:00 Uhr einen künstlerischen Zeichenkurs an. Der Kurs findet im Zeitraum vom 19.02. bis 23.04.2019 statt. Die Teilnahme kostet 40 Euro für das Quartal. Perspektives, anatomisches, figuratives und gegenständliches Zeichnen werden in seinem Kurs erlernt. Infos und Anmeldung im Kulturbüro Misburg-Anderten unter Tel. 168 32201 oder per Email an lilian.martinez-miguel@hannover-stadt.de

 

Angebote des AWO Ortsvereins Anderten:

Walter- Clemens- Platz 1 in 30559 Hannover, Infos unter Tel.: 21978174

Filmclub der AWO

Jeden letzten Samstag im Monat. Programm bitte telefonisch erfragen.

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Nach der Vorführung ist ein Gespräch über den Film geplant, interessierte Seniorinnen und Senioren sind eingeladen mit zu diskutieren.

Erzählcafé

Ein weiteres Angebot ist unser Erzählcafé. Hier werden Erinnerungen wach, die vielleicht in Vergessenheit geraten sind. Jeden ersten Freitag im Monat jeweils um 15:00 Uhr, geleitet von Eva Mempel.

 

Begegnungsstätte des Kommunalen Seniorenservice Hannover für Senioren

Waldstr. 9 im Rathaus

Erlebnisgruppe Misburg - Treffen/Ausflüge nach ausliegendem Programm an jedem 2. Mittwoch im Monat  

Erzählcafè – jeden 1. Mittwoch im Monat ab 14.30 Uhr

Autogenes Training – mittwochs und freitags am Vormittag

Musikalisches Sonntagscafé – jeden 4. Sonntag im Monat ab 14.15h

Nähere Infos und Fragen gerne bei Herrn Tiede vom KSH unter 168-46725 oder

werner.tiede@hannover-stadt.de

Frühstück für Frauen ab 60 – alle 14 Tage dienstags ab 10 Uhr in geraden Kalenderwochen

 

Freunde Andertens e. V.:

Walter- Clemens- Platz 1 in 30559 Hannover

Tel.: 510 66 21 E-Mail: freundeandertens@t-online.de
Für Infos zu Kursen und Angeboten bitte bei den Freunden Andertens erfragen.
 

Kinder und Jugendliche

Donnerstag, 10.01.    15:30 Uhr

Bilderbuchkino – Spaß mit lustigen Geschichten

Für Kinder ab 4 Jahren

Das Angebot findet jeden Donnerstag statt.

Ort: Stadtbibliothek Misburg, Waldstr. 9. Anmeldung erforderlich unter Tel. 168-32257

 

Mittwoch, 16.01.         10:00-11:00 Uhr

Babys in der Bibliothek

mit Fingerspielen, Liedern und Büchern für Krabbelkinder, Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich. Auch am 20.02. und am 20.03.2018. Ort: Stadtbibliothek Misburg, Waldstr. 9.

 

Freitag, 25.01. 15:00 Uhr

Spielspaß am Nachmittag

Ein Spielenachmittag für Kinder ab 8 Jahren und ihre BegleiterInnen.

Die Stadtbibliothek Misburg und das Kulturbüro Misburg-Anderten laden zum Ausprobieren und Kennenlernen ein.

Von Frau Lilian Martinez wird das Kartendeckbau-Spiel „Dominion“ vorgestellt.  Ein Spiel mit einfachen Regeln, aber erstaunlichem Spielspaß. Werde Herrscher über ein Reich und versuche durch geschicktes Kartensammeln und –ausspielen dein Herrschaftsreich auszubauen. Spieldauer 1 – 1 ½ Stunden, für maximal 12 Spieler

Ort: Stadtbibliothek Misburg, Waldstr. 9., Anmeldung erforderlich unter Tel. 168-32257

 

31.01 und 01.02.        10:00 – 16:00 Uhr:

Minetest: Feste, Burgen und Schlösser – Von Misburg über Poznan bis Malbork

Für Kinder von 7 – 12 Jahren.

Baut eure eigene Burg in Minetest und macht mit bei dem zweitägigen Spielspaß im Bürgerhaus Misburg. Entdecke das Mittelalter von deinem Stadtteil aus, bis nach Posen (Poznań) und hoch zur Marienburg nach Malbork, in der Nähe von Danzig.

Wer baut in Minetest die sicherste Burg, das tiefste Verlies, die größte Schatzkammer und den höchsten Turm? Du befasst sich mit mittelalterlichen Techniken des Festungsbaus, entdeckst aus dieser Zeit stammende Verbindungen über Handelswege und lernst einen echten Ordensbruder aus unserem Stadtteil kennen. Bilder, Fachbücher und Texte aus dem historischen Abenteuerroman „Kreuzritter“ von Henryk Sienkiewicz liefern die Anregungen für unsere eigenen Bauwerke. Am Freitag um 17:00 Uhr präsentieren wir mit einem tollen städtepartnerschaftlichen Fest eure Ergebnisse auf großer Leinwand.

Kostenfrei mit Mittagsverpflegung. Anmeldung für 12 Plätze bis zum 23.01.2019. Anmeldung im Kulturbüro Misburg-Anderten, am besten per Mail an lilian.martinez-miguel@hannover-stadt.de oder Tel. 0511 168 32201

Ort: Bürgerhaus Misburg, Seckbruchstr. 20, 30629 Hannover

 

Samstag 02.02.          11-11:30 Uhr

Bilinguales Bilderbuchkino

Jeden ersten Samstag im Monat findet ein zweisprachiges Bilderbuchkino spanisch/deutsch statt. Vorgeführt und begleitet von Elena Fernandez-Soto.

Gelesen wird von Werner Holzwarth das Bilderbuch „Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat“ Am 02.03. gibt es vom Tomi Ungerer „Die drei Räuber“.

 

Kurse für Kids und Youngster

Theaterbühne „Attacke“

Freitag 16:00 – 18:00 Uhr für Kids von 10 - 15 Jahren. Nicht in den Ferien. Unter der theaterpädagogischen Leitung von Conny Groterjahn lernen die Teilnehmer Grundlagen der Theaterarbeit kennen, entwickeln Ideen und Texte für eigene Stücke und bringen diese zur Aufführung. Anmeldung und Infos im Kulturbüro Misburg- Anderten, Tel. 168-3 22 01

 

Zirkusgruppe „Fructonia“ im Bürgerhaus Misburg 

Immer dienstags, außer in den Ferien, von 16:30 - 18:00 Uhr im Bürgerhaus Misburg, Seckbruchstr. 20. Es werden verschiedene Zirkusdisziplinen, wie Jonglieren, Einrad fahren, Laufkugeln, Akrobatik, trainiert. Für Kinder von 10 - 14 Jahre. Anmeldung und Infos im Kulturbüro Misburg- Anderten, Tel. 168-3 22 01

 

Kreativer Kindertanz

Donnerstags, vom 10.01. bis 04.04. (außer am 31.01. und 28.02.) für Kinder von 4 – 5 Jahren von 15:00 – 15:45 Uhr und für Kinder im Alter von 6 – 8 Jahren von 15:45 – 16:30 Uhr. Unter Anleitung von Tanzpädagogin Elke Raithel lernen die Kinder auf spielerische Art und Weise die vielfältigen Möglichkeiten des Tanzes kennen. Sie lassen dabei der Kreativität freien Lauf, und entwickeln eigene Ideen. Ganz wie von selbst werden dabei Koordination, Konzentration, Rhythmusgefühl und Muskeltonus trainiert.

Kosten: 11 Einheiten zu 44 Euro, mit HannoverAktivPass 22 Euro

Anmeldung und Infos im Kulturbüro Misburg- Anderten, Tel. 168-3 22 01 und unter lilian.martinez-miguel@hannover-stadt.de

 

Jugendtreff Anderten „Die Falken“

Öffnungszeiten Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 18.30

Jeden Montag und Donnerstag ist Spieletag von 16:00 – 18:00

Brettspiele, Kartenspiele, Ratespiele, Denkspiele, Geschicklichkeitsspiele, alte oder neue Spiele. Wir probieren aus und haben Spaß am Spielen.

Mittwoch ab 16:00 ist Kochtag

Wir kochen zusammen und essen gemeinsam. Regional, saisonal, vegetarisch oder vegan… wir entscheiden, was wir essen. Wir probieren neue Rezepte aus oder entscheiden uns für bewährte Gerichte.

Friedrich-Wilhelm-Fitzner-Weg 3 30559 Hannover

 

November / Dezember 2018

Veranstaltungen für Erwachsene

Freitag, 09.11.                        14:00 Uhr

Traditionelle Wurstessen

Die AWO Misburg veranstaltet wieder das traditionelle Wurstessen und danach gibt es Informationen, wer zur Steuererklärung seiner Rente(n) verpflichtet ist.

Ort: Begegnungsstätte im Rathaus in der Waldstraße 9

 

Samstag, 10.11.18,                19:30 Uhr
Theaterveranstaltung "Die Unverzagten"
Dreiakter der Ahltener Laienspielgruppe "Die Unverzagten"
Veranstalter: AMK e. V., Ort: Bürgerhaus Misburg

 

Mittwoch, 14.11                      19:00 – 21:00 Uhr

Musikalischer Hannover-Abend mit Lesung „Haarmanns Erbe“

Hannovers Schriftstellerpaar Wolfram Hänel und Ulrike Gerold liest aus seinem Kriminalroman und plaudert Interna aus. Rock-Urgestein Arndt Schulz (Ex-Jane, Gitarre und Gesang) spielt die passende Musik dazu.

Der Roman ist ein Gemeinschaftsprojekt der Autoren zusammen mit der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung – und der erste interaktive Hannover-Krimi, bei dem die Zeitungsleser die Handlung mitbestimmen und in verschiedenen Rollen sogar selbst auftreten konnten. Eintritt: € 6/ermäßigt: € 4

Die Veranstaltung wird finanziell unterstützt durch den Bezirksrat Misburg - Anderten. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Stadtbibliothek Misburg, Waldstr. 9

 

Freitag, 16.11.                        9:00 – 10:00 Uhr

Buchvorstellung

Die Buchhandlung Boehnert aus Kirchrode stellt am internationalen Vorlesetag neue Bücher,  vor zwei vierten Klassen in der Stadtbibliothek Misburg vor. Interessierte Erwachsene sind ebenfalls willkommen. Anmeldung unter (0511) 168 3 22 57

 

Sonntag, 18.11.                      09:30 Uhr
Volkstrauertag
Gedenkveranstaltung auf dem Waldfriedhof Misburg, Veranstalter: AMK e. V.

 

Sonntag, 18.11.                      11:15 Uhr
Volkstrauertag
Gedenkveranstaltung am Ehrenmal Anderten, Veranstalter: AMK e. V.

 

Montag, 19.11.                       9.30 – 10.30 Uhr

Puppenbühne der Polizei

Die Präventionspuppenbühne der Polizei ist bei uns in der Bibliothek zu Gast. Thema: Umgang mit Wut - „Stoppzeichen setzen“ist das Thema, für das eine 2. Klasse der Kardinal-Galen-Schule eingeladen ist. Einzelne interessierte Erwachsene können gern dazu kommen.

Anmeldung unter (0511) 168 3 22 57, Ort: Stadtbibliothek Misburg, Waldstraße 9

 

Sonntag, 25.11.                      14:00 – 17:00 Uhr

Weihnachtlicher Basar

Ein weihnachtlicher Basar für Kinder-, Jugend- und Erwachsenkleidung, Bücher, Haushaltswaren, Schmuck, Spielsachen, Selbstgemachtes und vieles mehr. Tisch o. Ä. ist selber mitzubringen.

Standfläche 8 Euro, max. 3 m. Anmeldung im Kulturbüro Misburg-Anderten, Tel.: 168-32201 oder Mail an: Lilian.Martinez-Miguel@Hannover-Stadt.de.

Ort: Bürgerhaus Misburg, Seckbruchstr. 20

 

Donnerstag, 29.11.                15:45 – 17:00 Uhr

Adventsbasteln

Nach dem öffentlichen Bilderbuchkino findet in der Stadtbibliothek Misburg ein Adventsbasteln bei Gebäck für Eltern & Kinder statt.

 

Freitag, 30.11.                        15:00 – 17:00 Uhr

Adventsbasar der Pestalozzi Grundschule

Die Pestalozzi Grundschule veranstaltet am 30.11.2018 in der Zeit von 15 – 17 Uhr einen Adventsbasar. Die Kinder werden dafür schöne kleine Geschenke basteln und Kaffee und Kuchen wird auch angeboten. Alle sind herzlich willkommen.

 

Sonntag, 02.12.                      16:00 Uhr
Weihnachtskonzert
Chorkonzert im Bürgerhaus Misburg
Veranstalter: Harmonia e. V., Volkschor Anderten (Schirmherrschaft: AMK e. V.)

Ort: Bürgerhaus Misburg

 

Montag, 03.12.                       17:00 Uhr

Misburger Gesprächsrunde

In der Stadtteilgesprächsrunde treffen sich Gruppen, Institutionen, Vereine und interessierte Bürgerinnen und Bürger, um soziale und kulturelle Angebote im Stadtteil gemeinsam zu entwickeln, aktuelle Themen und Probleme zu diskutieren und gemeinsame Aktionen zu planen. Ort: Kleines Sitzungszimmer, Rathaus Misburg, Waldstr. 9.

 

Dienstag, 11.12.                     14:00 Uhr

AWO-Weihnachtsfeier

Die AWO Misburg lädt zur Weihnachtsfeier, mit Kerzen, Keksen, Liedern und Geschichten ein. Ort: Begegnungsstätte im Rathaus in der Waldstraße 9

 

Kursangebote

Palettengarten Misburg-Anderten

Ab November von 16:00 – 17:30 Uhr!

In Kooperation des Kulturbüros Misburg- Anderten mit dem Ortsverband Misburg des SoVDs treffen wir uns, zum gemeinsamen Gärtnern.  Doch der Winter rückt immer näher und wir machen unseren Garten winterfest. Die kalten Monate möchten wir gemeinsam bei einer heißen Tasse Tee mit kreativen Angeboten im Bürgerhaus Misburg genießen und das kommende Gartenjahr planen. Kommen sie einfach vorbei! Der Einstieg ist jederzeit möglich. Infos im Kulturbüro Misburg-Anderten, Tel. 168 32201 oder per Email an Jasmin.Lindenmaier@hannover-stadt.de oder uli.loennecke@web.de (SoVD OV Misburg)

 

Offener Tanztreff Ü 40 

Runter vom Sofa, rauf auf die Tanzfläche!

Alle fortgeschrittenen Paare sind herzlich eingeladen Neues zu lernen und bekannte Schritte aufzufrischen. Jeden Donnerstag 19:15 - 20:45 Uhr (nicht in den Ferien) im Bürgerhaus Misburg, Seckbruchstr. 20 treffen, Info: Kulturbüro Misburg-Anderten, Tel. 168 32201 oder Email an lilian.martinez-miguel@hannover-stadt.de

 

Zeichnen lernen

Der Bildhauer und Künstler Roman Manevic aus Misburg bietet weiterhin dienstags um 17:00 Uhr einen künstlerischen Zeichenkurs an. Der Kurs findet im Zeitraum vom 04.09. bis 27.11.2018 statt. Die Teilnahme kostet 52 Euro für das Quartal. Perspektives, anatomisches, figuratives und gegenständliches Zeichnen werden in seinem Kurs erlernt. Infos und Anmeldung im Kulturbüro Misburg- Anderten unter Tel. 168 32201 oder per Email an lilian.martinez-miguel@hannover-stadt.de

 

Offenes Schachangebot

Jeden Montag von 17-18:30 Uhr

Ob AnfängerInnen oder Fortgeschrittene, ob Kinder oder Erwachsene, ob Einheimische oder Zugereiste: alle sind willkommen!

Der Schachclub Anderten e.V. steht auf Wunsch mit Tipps und Tricks zur Seite.

Das betreute Angebot wird durch die Unterstützung des Integrationsbeirats Misburg-Anderten finanziell ermöglicht.

Anmeldung nicht erforderlich.

Treffpunkt : In der Stadtbibliothek Misburg

 

Angebote des AWO Ortsvereins Anderten:

Walter- Clemens- Platz 1 in 30559 Hannover, Infos unter Tel.: 21978174

 

Filmclub der AWO

Jeden letzten Samstag im Monat. Programm bitte telefonisch erfragen.

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Nach der Vorführung ist ein Gespräch über den Film geplant, interessierte Seniorinnen und Senioren sind eingeladen mit zu diskutieren.

 

Erzählcafé

Ein weiteres Angebot ist unser Erzählcafé. Hier werden Erinnerungen wach, die vielleicht in Vergessenheit geraten sind. Jeden ersten Freitag im Monat jeweils um 15:00 Uhr, geleitet von Eva Mempel.

 

Begegnungsstätte des Kommunalen Seniorenservice Hannover für Senioren

Waldstr. 9 im Rathaus

Erlebnisgruppe Misburg - Treffen/Ausflüge nach ausliegendem Programm an jedem 2. Mittwoch im Monat  

Erzählcafè – jeden 1. Mittwoch im Monat ab 14.30 Uhr

Autogenes Training – mittwochs und freitags am Vormittag

Musikalisches Sonntagscafé – jeden 4. Sonntag im Monat ab 14.15h

Nähere Infos und Fragen gerne bei Herrn Tiede vom KSH unter 168-46725 oder

werner.tiede@hannover-stadt.de

Frühstück für Frauen ab 60 – alle 14 Tage dienstags ab 10 Uhr in geraden Kalenderwochen

 

Freunde Andertens e. V.:

Walter- Clemens- Platz 1 in 30559 Hannover

Tel.: 510 66 21 E-Mail: freundeandertens@t-online.de
Für Infos zur Kursen bitte bei den Freunden Andertens melden.

Kinder und Jugendliche

 

Donnerstag, 15.11.     15:30 Uhr

Bilderbuchkino – Spaß mit lustigen Geschichten

Für Kinder ab 4 Jahren

Das Angebot findet jeden Donnerstag statt.

Ort: Stadtbibliothek Misburg, Waldstr. 9. Anmeldung erforderlich unter Tel. 168-32257

 

Mittwoch, 21.11.         10:00-11:00 Uhr

Babys in der Bibliothek

mit Fingerspielen, Liedern und Büchern für Krabbelkinder, Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich. Auch am 19.12.2018. Ort: Stadtbibliothek Misburg, Waldstr. 9.

 

Kurse für Kids und Youngster

Theaterbühne „Attacke“

Freitag 16:00 – 18:00 Uhr für Kids von 10 - 15 Jahren. Nicht in den Ferien. Unter der theaterpädagogischen Leitung von Conny Groterjahn lernen die Teilnehmer Grundlagen der Theaterarbeit kennen, entwickeln Ideen und Texte für eigene Stücke und bringen diese zur Aufführung. Anmeldung und Infos im Kulturbüro Misburg- Anderten, Tel. 168-3 22 01

 

Zirkusgruppe „Fructonia“ im Bürgerhaus Misburg 

Immer dienstags, außer in den Ferien, von 16:30 - 18:00 Uhr im Bürgerhaus Misburg, Seckbruchstr. 20. Es werden verschiedene Zirkusdisziplinen, wie Jonglieren, Einrad fahren, Laufkugeln, Akrobatik, trainiert. Für Kinder von 10 - 14 Jahre. Anmeldung und Infos im Kulturbüro Misburg- Anderten, Tel. 168-3 22 01

 

Kreativer Kindertanz

Donnerstags, außer in den Ferien, für Kinder von 4 – 5 Jahren von 15:00 – 15:45 Uhr und für Kinder im Alter von 6 – 8 Jahren von 15:45 – 16:30 Uhr. Unter Anleitung von Tanzpädagogin Elke Raithel lernen die Kinder auf spielerische Art und Weise die vielfältigen Möglichkeiten des Tanzes kennen. Sie lassen dabei der Kreativität freien Lauf, und entwickeln eigene Ideen. Ganz wie von selbst werden dabei Koordination, Konzentration, Rhythmusgefühl und Muskeltonus trainiert.

Anmeldung und Infos im Kulturbüro Misburg- Anderten, Tel. 168-3 22 01

 

Unterrichtsangebot der Musikschule

Unterrichtsangebot der Musikschule: Einzel- oder Gruppenunterricht für Kinder und Jugendliche: dienstagnachmittags Blockflöte, donnerstagnachmittags

Gitarre (Schwerpunkt Popsong-Begleitung und Melodiespiel) und Klavier

Kosten: je nach Unterrichtsform, Ermäßigungen möglich. Unterrichtsort: Realschule Misburg

Weitere Informationen und Anmeldung im Servicebüro Musikschule der Landeshauptstadt Hannover, Maschstr. 22-24, 30 169 Hannover, Tel. 168- 44137,

E-Mail: musikschule@hannover-stadt.de oder auf www.musikschule-hannover.de.

Landeshauptstadt Hannover
Der Oberbürgermeister
Fachbereich Kultur – Stadtteilkultur
Kulturbüro Misburg-Anderten
Seckbruchstr. 20 | 30629 Hannover
Tel. (0511) 168 32201
Diensthandy: 0170  654 0343
E-Mail:
Lilian.Martinez-Miguel@hannover-stadt.de
Bürozeiten: Dienstags, mittwochs  und freitags an geraden KWs, Terminvereinbarung erwünscht

Freunde Andertens e. V.
Walter-Clemensplatz 1 | 30559 Hannover
Tel./Fax (0511) 510 6621
info@freunde-andertens.de
www.freunde-andertens.de
Bürozeiten: Donnerstag zwischen 10:30 und 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

Arbeitsgemeinschaft Misbuger und Anderter Kulturvereine (AMK) e. V.
Waldstr. 9 (Rathaus Misburg) | 30629 Hannover
Tel. 0162 519 7998

Layout: KNL ©  12.12.2018